Logo_für_Wix.jpg

Feminine & Business

Unternehmensberatung für Frauen

Hallo und herzlich willkommen!

Ich bin Anja Müller und die Gründerin von Feminine & Business.

Als Unternehmensberaterin unterstütze ich Frauen bei der Gründung ihres eigenen Unternehmens und berate Unternehmerinnen in betriebswirtschaftlichen Fragen.

Ergänzend hierzu biete ich kinesiologisches Business-Coaching an, um dich in deinem beruflichen Mindset zu fördern.

In meinem Blog schreibe ich über die Themen der neuen Arbeitswelt (New Work), Female Leadership, meine Arbeit als Beraterin und über Weiblichkeit im Business.

Anja Müller

Als ich Feminine & Business gründete, erfüllte ich mir einen langgehegten Wunsch. Denn bereits während meiner Ausbildung zur Bankkauffrau und dem Betriebswirtschaftsstudium habe ich mich für die Selbstständigkeit interessiert.

Die Bereiche meines Unternehmens sind Themen, die mir besonders am Herzen liegen und die in meinem Firmennamen zusammengefasst sind: Feminine & Business.

Was mich motivierte mein eigenes Unternehmen zu gründen?

Die Möglichkeit all die Themen, die mich interessieren, bewegen und in denen ich mich gut auskenne in einem Unternehmen zu vereinen, hat mich letztendlich am meisten dazu motiviert, den „sicheren“ Job als angestellte Finanzberaterin zu kündigen und in die Selbstständigkeit zu starten. Ich möchte einen Job ausüben, der zu mir, meinen Stärken und meiner Persönlichkeit passt. Mit meinem Unternehmen verbinde ich nun zwei Herzensthemen: Betriebswirtschaft und Female Empowerment.

Ich unterstütze Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung und berate sie in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

Viele Frauen haben eine tolle Geschäftsidee und das Potenzial, doch trauen sich nicht den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Sie sind gut ausgebildet und motiviert ihr eigenes Unternehmen zu gründen, doch tatsächlich gründen die wenigsten. Genauso ist es mit den Führungspositionen. Immer noch viel zu wenige Frauen nutzen die Chance für den beruflichen Aufstieg. Am Know-How scheitert es selten. Meist fehlen der Mut und das Selbstbewusstsein. Es gibt kaum weibliche Vorbilder und oftmals ist die betriebswirtschaftliche Literatur in einer Sprache geschrieben, die nicht zur Umsetzung einlädt.

Einen Businessplan zu erstellen und sich in die betriebswirtschaftlichen Themen einzuarbeiten, wird meist als so kompliziert empfunden, dass die Geschäftsidee wieder in der Schublade landet.

Dies möchte ich ändern. Ich möchte Frauen dabei unterstützen ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen und sie durch den Dschungel der betriebswirtschaftlichen Sprache und Modelle begleiten. Natürlich ist eine Unternehmensgründung immer ein Risiko aber je besser wir von Anfang an, an der Umsetzung des Businessplans und des richtigen Mindsets arbeiten, desto geringer wird das Risiko werden.

Auf welches Wissen und Erfahrungen greife ich bei meiner Arbeit zurück?

Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung als Bankkauffrau und habe Betriebswirtschaft mit Fachrichtung Marketing studiert. Dadurch hatte ich bereits ein gutes Fundament,um zu verstehen, wie Kunden, Marketing und Märkte funktionieren. Zudem habe ich durch meine Werkstudententätigkeiten während des Studiums, bereits viel Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen eines Unternehmens sammeln können. Auch meine Tätigkeit nach dem Studium als Finanzberaterin mit Verantwortung für das Marketing des Unternehmens, hat mir nochmal viel Input gegeben. Außerdem kann ich mir selbst gut Wissen aneignen, weshalb ich mein Wissen ständig durch Bücher, Podcasts, Blogs und YouTube erweitere. Heutzutage ist es recht leicht, Weiterbildungen und Seminare zu finden und sich offline sowie online weiterzubilden. Meine Coaching-Ausbildung habe ich im Zuge einer Ausbildung zur energetischen Kinesiologin nach Dr. Gabriele Eismann gemacht. Hierbei haben mich besonders der Bezug des guten Mindsets und das Lösen mentaler Blockaden überzeugt. Und letztlich habe ich mich als Einzelunternehmerin in viele Bereiche wie IT, Social Media, Buchhaltung, Steuern usw. eingearbeitet.

Warum berate ich Frauen und coache sie ergänzend dazu?

Je mehr ich mich mit den Themen der neuen Arbeitswelt auseinandersetzte, desto mehr stellte ich fest, dass es nicht ausreicht Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung und Gründung zu unterstützen. Wichtig ist auch, Unternehmen dabei zu beraten, wie sie Frauen in der Arbeitswelt z.B. durch familienfreundliche Arbeitszeitmodelle unterstützen und fördern können. Gut ausgebildete und engagierte Frauen sind für ein Unternehmen sehr wichtig und sollten daher in der Organisationsplanung und im Management berücksichtig werden. Zum anderen beginnt "New Work" immer bei uns selbst, weshalb ich die Kombination aus Coaching und Beratung als sehr erfolgsversprechend sehe.  Unternehmen berate ich in Themen wie New Work, Change Management und Female Leadership. Dies sind alles Themen, die jetzt und in den nächsten Jahren, den Erfolg von Unternehmen maßgeblich beeinflussen werden.

Beim Coaching und bei der Beratung für Frauen – insbesondere für Gründerinnen, ist es mir wichtig, dass die Idee nicht daran scheitert, dass die Gründung zu kompliziert ist oder der Mut fehlt, denn daran können wir gemeinsam arbeiten.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.

Anja Müller

 
Erhalte einmal monatlich Inspirationen
für dein Business von mir!
Trag dich ein
 

Kontakt

Feminine & Business

Anja Müller

Steinbeisstraße 6

71636 Ludwigsburg

Was kann ich für dich tun?

Möchtest du einen Termin vereinbaren, hast du noch Fragen oder möchtest du mich persönlich kennenlernen?

Ich freue mich auf deine Nachricht und melde mich gerne bei dir.

- Termine sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. -

© 2018 Anja Müller, Feminine & Business - Impressum  Datenschutz  Kontakt

  • Feminine & Business - Instagram
  • Feminine & Business - Facebook
  • Feminine & Business -Pinterest